Geschichten aus dem Leben des Fensterputzers

Geschichten aus dem Leben des Fensterputzers

Mittwoch, 25. Januar 2017

-15 °C Pettstadt

Hallo liebe Kunden!

Das neue Jahr hat begonnen, also rein theoretisch.

Bei heftigen Minusgraden ist nicht an Fensterputzen zu denken. Sie haben die Wahl, mein Wasser frier an Ihrer Scheibe fest, Ihre Wohnung kühlt sehr unangenehm aus oder meine Finger erstarren zu Eis am Stiehl. Alles nicht wirklich aufregend!

Aber keine Sorge bald wird es wärmer. 

Wir planen bereits unsere Termine für März und April. Aber auch im Februar ist noch die eine oder andere Lücke vorhanden...

Es wird wieder einiges passieren dieses Jahr. Wir hoffen Sie bleiben uns treu und sind weiterhin zufrieden mit unserer Arbeit!


das wars  wiedermal vom Fensterputzer Daniel (auf den Sommer wartend.....)

Endlich 2019

neues Jahr neues Glück...? Besser gesagt, es geht weiter. Neustart! Wir haben zwar nicht alles in der Hand, aber das meiste. Erstmal Dan...